Pflügermeisterschaft

Wettbewerb um die beste Ackerfurche

Mit der regionalen Meisterschaft im Leistungspflügen soll eine bäuerliche Tradition gepflegt werden und zugleich auch die notwendige Wertschätzung der Bodenbearbeitung als wichtige Voraussetzung zur Erzeugung von gesunden Nahrungsmitteln und Rohstoffen zum Ausdruck bringen.

Unter den strengen Augen der Schiedsrichter besteht die Aufgabe des Pflügens im Wettbewerb darin, ein vorgegebenes Stück Acker möglichst praxisgerecht zu bearbeiten. Dabei ist Genauigkeit gefragt.

Am 5. September 2020 fand die Meisterschaft auf einem Feld der Agrargenossenschaft Syrau eG statt.

Wir gratulieren Joachim Kampe, Johann Singer, Christian Bauer und Sebastian Ziegenbein. Sie qualifizieren sich für die sächsischen Meisterschaften im nächsten Jahr.

Am 1. Oktober 2022 findet die nächste regionale Pflügermeisterschaft im Vogtlandkreis statt. Auf einem Feld der Agrargenossenschaft Theuma-Neuensalz e.G. stellen sich die Teilnehmer in den Klassen Beet- und Drehpflug, Offene Klasse (über 35 Jahre) und Pferdepflügen dem Wettbewerb um die beste Ackerfurche. Die Veranstaltung beginnt 10 Uhr in Theuma, Stöckigter Weg. Besucher folgen bitte den Wegweisern vor Ort.
Ansprechpartnerin im Absolventenverein:
Janine Körner
Breitenfeld
Thomas-Müntzer-Weg 6
08258 Markneukirchen
Telefon: (0172) 6040455
Den Blick in die Welt, das Herz in der Region
Der Weg in die Fachschule für Landwirtschaft nach Plauen

© Fachschule für Landwirtschaft Plauen
Europaratstraße 7
08523 Plauen
Telefon: (03741) 103100
Telefax: (03741) 103140

E-Mail: info(at)fsl-plauen.de

Impressum / Datenschutz